Adoption/ Ablauf

Info zu Vermittlung : Wenn Sie sich für unseren Hund interessieren ,bewerben Sie sich bitte über den online Bewerbungsbogen . Wir melden uns in ein paar Stunden zurück mit positive oder negative Antwort. Wir reservieren Hunde nicht, und eine Option einen Hund vorerst für Probezeit/ in Pflege nehmen gibt es bei uns nicht. Es hat deshalb nur dann Sinn sich zu bewerben, wenn Sie ernsthafte Interesse haben den Hund adoptieren und bei sich zuhause gleich aufnehmen können. Bei einer Adoption ist ein Übernahme-vertrag unterzeichnet (Ausweis notwendig) und die angegebene Gebühr (keine weitere Kosten) ist zu begleichen. Bei einer Rückgabe ,Abnahme usw. ist Adoptionsgebühr nicht zurück gestattet.

Neue Familien sind in Corona-Virus Zeiten bei einem Besuch ersucht ein Mundschutz zu tragen und Abstand 2 m halten.Das Tier ist draußen vor dem Tierheim vorgestellt. Nach Eingewöhnungszeit freuen wir uns wenn uns neue Familien ein paar Fotos und Nachricht wie es dem Hund geht schicken . Für die Übernahme braucht neuer Halter ein Halsband und Leine (kein Flexi) mit nehmen, Ausweis und überlegen,wie der Hund im transportiert wird.Unsere Hunde haben ausgezeichnete soziales Verhalten zu anderen Hunden, da sie in einem Hunderudel ohne Zwinger leben.Sie leben im Haus. Sie sind mehrfach geimpft : Tollwut,Staupevirus,Adenovirus,Parvovirus,Parainfluenzavirus,Lepto geimpft,kastriert, von TA untersucht, mehrfach entwurmt,haben Chip und internationale EU Pass, wo alles eingetragen ist. Besuche sind nach Tag und genaue Zeit Verabredung bei verbindliche Interesse den Hund aufnehmen praktisch täglich möglich.Neuer Halter muß mit einer Kontrolle rechnen.