über uns/Tierzuflucht

“Windhunde in Not ” genannt auch “Tierheim Rieweis” ist gemeinnütziger Verein mit private Tierheim im nordwestlichen Niederösterreich , wo derzeit vor allem ältere Hunde leben und ein Fleckchen Erde für ihren Lebensabend gefunden haben. Außer anderem nimmt das  Verein wenn Platz ist bedürftige Hunde  aus Ausland auf .Ivona ist erfahrene Tierschützerin und Tierheimleiterin, mit dem Herz am richtigen Fleck und wir arbeiten schon viele Jahre mit ihr.

Sie  ist tschechische Österreicherin, seit 2003 ehrenamtlich im Tierschutz tätig. Sie macht mit Helfern ihr Möglichstes um den Tieren das Leben erträglicher zu machen.Oftmals vegetieren  Hunde bis zu ihrem Tod unter schlechten Bedingungen oder Zwingern des Tierheims oder sind in den Tötungsstationen entsorgt ohne je eine Chance zu bekommen.

Unsere Schützlinge sind bei uns  niemals allein, leben alle zusammen in einem Rudel und auch in der Nacht ist jemand anwesend.Für uns sind alle Hunde bei uns Familie- Mitglieder, sie leben mit uns warm im Haus,wir haben keine Zwinger, dürfen  auf Kautschs,Sofas und in Bettchen schlafen. Haben einen großen Auslauf mit grün, wohin sie den ganzen Tag beliebig durch Hundeklappe an Tür gehen können und sich dort spielen und laufen können. Die Hunde kommen bei uns zu Ruhe, erholen sind, lernen Menschen wieder vertrauen, ängstliche, mangelhaft sozialisierte Hunde sind resozialisiert so weit es geht und Hunde sind vorbereitet an ein normales  Leben in Familien.Wenn sind so weit sind an neue Halter  vermittelt.

„Windhunde in Not“  e.V. ist eine geprüfte Organisation und Tierheim mit Erlaubnis nach § 23 Z 3 TSchG Tierschutzgesetz. Vereinsregister ist Bundesministerium für Inneres der Republik Österreich, ZVR: 106528998  . Registergericht: Amtsgericht Zwettl, Behörde: Fachbereich Ordnung, Vetamtsarztwesen.